Unser schöner Urlaubsort Freest

die Perle am Peenestrom

Hafenbetrieb

Das idyllische Fischerdorf Freest finden Sie zwischen den Inseln Usedom und Rügen am Greifswalder Bodden. Umgeben von Wasser, Wald und Wiesen hat sich unser Heimatort sein Flair erhalten und setzt auf sanften Tourismus. Das bunte Leben und Treiben im Fischereihafen ist immer ein beliebter Anziehungspunkt für unsere Gäste. 

Abendstimmung am Peenestrom



Hier in Freest findet man Ruhe und Erholung, kann jedoch auch Land und Leute und ein Stück Leben an der Küste kennen lernen. Das rege Treiben am Fischereihafen ist ein Anziehungspunkt für Jung und Alt.

Für Aktiv - Urlauber bietet Freest verschiedenste Möglichkeiten, z.B. Radfahren, Wandern, Surfen, Baden, Segeln oder Angeln. Nähere Information zu diesen Freizeitangeboten finden Sie auf unserer Seite Service.

Fernab von Stress und Lärm ist Freest ein idealer Ausgangspunkt für interessante Ausflüge zu den Inseln Rügen, Usedom, Ruden und Greifswalder Oie. Vielleicht stechen Sie sogar mit einem original Freester Fischkutter in See, unternehmen einen Segeltörn im schönen vorpommerschen Segelrevier oder nutzen das Angebot der Fahrgastschiffe zu einer Rundfahrt zu den Inseln. 
Auch die alte Herzogstadt Wolgast, die Hansestädte Stralsund und Greifswald sowie das Nachbarland Polen laden zum Bummeln ein.

Der unbestrittene Höhepunkt der Saison ist das traditionell am 
1. Augustwochenende jeden Jahres stattfindende Freester Fischerfest.

 

 

Zur Einstimmung auf einen schönen und erholsamen Urlaub bei uns, einige Fotos vom Freester Hafen und aus der Umgebung!
Weitere Fotos können Sie gern auf der Seite "Album" betrachten.