Wir haben hier ein erstes, kleines Freizeitangebot für Sie zusammengestellt. Natürlich gibt es sehr viele weitere Möglichkeiten und Angebote, um Ihren Urlaub in jeder Hinsicht zu bereichern.

Freuen Sie sich auf erlebnisreiche Ferien zwischen Usedom und Rügen!


Hier von Freest aus haben Sie jede Menge Möglichkeiten, Ausflüge zu unternehmen und Ihre Freizeit mit interessanten Unternehmungen sinnvoll zu gestalten. Wir zeigen Ihnen einige Möglichkeiten auf!

Insel Usedom   15 Minuten
Insel Rügen   60 Minuten
Hansestadt Greifswald   25 Minuten
Hansestadt Stralsund   50 Minuten
Wolgast   10 Minuten
Einkaufen Polen   60 Minuten
Technik-Museum Peenemuende   30 Minuten
Heringsdorfer Therme   35 Minuten
Seebrücke Zinnowitz   25 Minuten
 

Während oder nach Ihren Freizeitaktivitäten muss natürlich auch für`s leibliche Wohl gesorgt werden. Die vorpommersche Küche und ein guter Tropfen werden sicher dazu beitragen, dass Sie sich rundum wohlfühlen. Dafür haben wir für Sie zwei Insider-Tipps

Gaststätte "An der Waterkant"

Die älteste und traditionsreichste Gaststätte des Ortes finden Sie in der Dorfstraße, gegenüber des Eingangs zum Hafen.


Gaststätte "Hafentaverne"

Die Gaststätte "Hafentaverne" finden Sie direkt im Freester Fischereihafen. Von hier aus haben Sie, während Sie Ihre Speisen und Getränke genießen, einen schönen Blick auf das bunte Leben und Treiben im Hafen.

 

Weitere Ausflugsziele

Greifswald ist nur etwa 25 Autominuten von Freest entfernt. Greifswald ist eine charmante Hanse- und Universitätsstadt. Besonders sehenswert ist die Altstadt mit ihren Backsteinbauten, das historische Universitätsgelände und der Markt mit dem Rathaus. Erkunden Sie das denkmalgeschützte Fischerdorf Wieck mit der 100jährigen Holzklappbrücke oder das Zistersienserkloster Eldena. Greifswald bietet außerdem viele Freizeit-, Einkaufs- und Erlebnismöglichkeiten.

Die Insel Rügen als die größte Insel Deutschlands bietet so viel wie kaum eine andere Urlaubsregion. Wohin man sich auch wendet, überall findet man Interessantes, Sehens- und Erlebenswertes. Zum Beispiel der Südosten Rügens mit seinen kilometerlangen herrlichen Strandabschnitten, die Halbinsel Mönchgut mit seiner traditionellen Kultur, die Fischereidörfer der südlichen Buchten und natürlich das Kap Arkona, die Kreidefelsen und die Stubnitz mit dem Köngstuhl. Rügen muß man erleben, und Freest bietet Ihnen dafür den idealen Ausgangspunkt. Sie erreichen Rügen nach ca. 1 h Autofahrt über den Rügendamm in Stralsund oder die Fähre Stahlbrode. Eine Schiffsreise von Freest oder Kröslin direkt nach Rügen ist ebenfalls möglich.

Die Insel Usedom ist nur etwa 15 Autominuten von Freest entfernt. Die gesamte Insel Usedom ist seit 1993 Landschaftsschutzgebiet und bietet unzähligen seltenen Tier- und Pflanzenarten Lebensraum. Die altehrwürdigen Seebäder mit ihrer klassizistischen Bäderarchitektur sind auf jeden Fall einen Besuch wert. Viele Freizeitmöglichkeiten bieten sich Ihnen, beispielsweise die Ostseetherme Heringsdorf, das Meerwasserhallenbad in Zinnowitz, das Tropenhaus in Bansin oder das Historisch-Technische Informationszentrum in Peenemünde.


Die modernste Marina der deutschen Ostseeküste

Segeln lernen? Segelschule Rückenwind

Die Heimatstube Freest....    immer ein lohnenswerter Besuch

Hier finden Sie Ausflugmöglichkeiten